2017

 

KONZERTREIHE FRISCHE KLÄNGE IN ESSEN

18. Januar 2017, 19.30 Uhr, Folkwang-Universität Essen Pina Bausch Theater

Nikola Komatina spielt CAPRICE Nr. 1 für Akkordeon

 

 

JUGEND MUSIZIERT IN NRW

20. Januar 2017, 19.30 Uhr, Probebühne Musikschule Lüdenscheid

22. Januar 2017, Musikschule Herdecke

28. Januar 2017, Musikschule Hagen

29. Januar 2017, Kreishaus Viersen

29. Januar 2017, Udo-van-Meeteren-Saal Düsseldorf

Ein Trompetenquartett aus der Klasse von Thomas Wurth (Lüdenscheid) spielt CRAZY FANFARES

Stefan Cieslik (Klavier, Klasse Christiane Hirth, Lüdenscheid) spielt TRAUMGESTALTEN aus GESTEN

Vincent Lieckfeld und Ann-Kathrin Schmitz aus der Klasse von Julia Polziehn (Krefeld) spielen HEXENTANZ für Violine und Cello

Victoria Krafft (Klavier) spielt ELEGIE !! aus ELEGIEN UND INTERMEZZI

 

 

FINISSAGE UND EINAKTER MIT MUSIK

29. Januar 2017, 17 Uhr, Schlesingerfabrik Lüdenscheid

Christoph Schlesinger (Saxophon) und Frank Zabel (Klavier) spielen Jazz-Standards

17 Uhr Finnisage Maria Schürholz

18 Uhr Einakter von Pinter und Ayckbourne

Details

 

 

SCHERZO FANTASTIQUE IN PARIS

2. Februar 2017, 19.30 Uhr, Conservatoire Maurice Ravel, Paris

Anthony Galinier und die Aeolus Brass Band spielen die UA von SCHERZO FANTASTIQUE für Tenorhorn und Brass Band

 

 

ETÜDEN FÜR KLAVIER - ERSTE ABTHEILUNG

11. Februar 2017, 21 Uhr, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf

Im Rahmen der Tage der Kammermusik an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf wird der erste Teil der ETÜDEN FÜR KLAVIER uraufgeführt, es spielen die Widmungsträger Rainer M. Klaas, Schaghajegh Nosrati, Luisa Imorde, Frederike Möller und Eva-Maria Zimmermann

 

 

PREISTRÄGERKONZERT JUGEND MUSIZIERT

12. Februar 2017, 11.15 Uhr, Preisträgerkonzert Musikschule Lüdenscheid

Ein Trompetenquartett aus der Klasse von Thomas Wurth (Lüdenscheid) spielt CRAZY FANFARES

 

 

TAGE DER KAMMERMUSIK

12. Februar 2017, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf

Xavier Larsson (Saxophon) und Frank Zabel (Klavier) spielen BEYOND SILENCE AND DESPAIR sowie Sonate A-Dur (C. Franck)

 

 

DEBUT UM 11 MIT JUDITH STAPF

19. März 2017, 11 Uhr, Bürgerhaus Süd, Recklinghausen

19. März 2017, 16.30 Uhr, Kulturkirche Bottrop

Judith Stapf (Violine) und Frank Zabel (Klavier) spielen Strauss (Violinsonate Es-Dur) und Zabel (PHANTASIE)

 

 

LANDESWETTBEWERB JUGEND MUSIZIERT IN NRW

24. - 28. März 2017, Münster

Vincent Lieckfeld und Ann-Kathrin Schmitz aus der Klasse von Julia Polziehn (Krefeld) spielen HEXENTANZ für Violine und Cello

 

 

OF STRINGS AND SUPERNOVA - UA IN BUDAPEST

6. April 2017, Bartok Konservatorium Budapest

Evelin Szilvási und Virág Hévízi spielen die UA von OF STRINGS AND SUPERNOVAE für Violine und Schlagzeug

 

 

EVEN IF - UA IN PORTUGAL

8. - 12.April 2017, 17 Uhr, Universität Beira Interior/Portugal

Henrique Ramos (Vibraphon) spielt die UA von EVEN IF im Rahmen des Concurso Internacional de Percussão da Beira Interior

www.acbi.pt

 

 

SINFONIETTA FRANKFURT - SILVER LINING

24. April 2017, Hanau

25. April 2017, Schwalbach/Limesstadt

26. April 2017, Frankfurt

27. April 2017, Bad Vilbel

Die Sinfonietta Frankfurt unter der Leitung von Hubert Buchberger spielt SILVER LINING für 23 Solostreicher

 

 

ANTRITTSKONZERT PROF. THOMAS HELL

4. Mai 2017, 19.30 Uht, Musikhochschule Mainz, Roter Saal

Thomas Hell (Klavier) spielt im Rahmen seines Antrittskonzerts an der Musikhochschule Mainz die UA der 13. ETÜDE FÜR KLAVIER ...TUNNEL UND WURMLÖCHER...

 

 

WIRBEL UND STRUDEL IN SALZBURG

23. Mai 2017, Mozarteum Salzburg

Luisa Imorde (Klavier) spielt im Rahmen ihrer Masterprüfung die 7. ETÜDE FÜR KLAVIER ...WIRBEL UND STRUDEL...

 

 

MINIATUREN - SCHWEIZER ERSTAUFFÜHRUNG

30. Mai 2017, Musikhochschule Luzern

Jérôme Müller (Euphonium) und Patricia Ulrich (Klavier) spielen die Schweizer Erstaufführung von MINIATUREN

 

 

LIONS STIPENDIUM FÜR ANN-CATHERINA STREHMEL

22. Juni 2017, Lions Club Lüdenscheid-Medardus

Ann-Catherina Strehmel (Posaune) und Frank Zabel (Klavier) spielen im Rahmen der Stipendiumsverleihung MINIATUREN

 

 

TABEA DEBUS - NEUES WERK FÜR BLOCKFLÖTE

25. Juni 2017, Karmeliterkloster Frankfurt

Tabea Debus (Blockflöte) spielt die UA von FIZZLING OUT

Kompositionsauftrag von City Music Foundation

www.tabeadebus.de

 

 

UA FRAGMENTED POETRY IN ITALIEN

28. Juni 2017, 21 Uhr, Centro Culturale la Vetreria, Cagliari/Italien

Silvia Corda (toy piano) und Alessandra Giura Longa (Piccolo) spielen die UA von FRAGMENTED POETRY

www.facebook.com/events

 

 

WINDSCAPES IM KONZERTHAUS FREIBURG

2. Juli 2017, Konzerthaus Freiburg

Das Freiburger Blasorchester unter der Leitung von Johannes Stert spielt die PICTURES OF IMAGINARY WINDSCAPES

 

 

FREIBURGER BLASORCHESTER BEIM WORLD MUSIC CONTEST

22. Juli 2017, Rodahal, Kerkrade

Das Freiburger Blasorchester unter der Leitung von Johannes Stert spielt die PICTURES OF IMAGINARY WINDSCAPES

www.wmc.nl

 

 

NIKOLA KOMATINA - CAPRICE NR. 1

22. Juli 2017, Münster

Nikola Komatina (Akkordeon) spielt im Rahmen des Festivals Küchenterz die CAPRICE NR. 1

www.gwk-online.de

 

 

SCHAGHAJEGH NOSRATI - CD BACH KLAVIERKONZERTE

August 2017

Schaghajegh Nosrati (Klavier) und das Deutsche Kammerorchester Berlin unter Gabriel Adorjan spielen Bachs Klavierkonzerte BWV 1052 und 1053 in einer Neufassung für Streicher, 2 Oboen und Englisch Horn von Frank Zabel, CD bei Genuin classics

www.genuin.de

 

 

SENDUNG DEUTSCHLANDFUNK KULTUR

17. August 2017, 21 Uhr, Deutschlandfunk KUltur

Schaghajegh Nosrati (Klavier) und das Deutsche Kammerorchester Berlin unter Gabriel Adorjan spielen Bachs Klavierkonzert BWV 1053 in einer Neufassung für Streicher, 2 Oboen und Englisch Horn von Frank Zabel, CD bei Genuin classics

www.genuin.de

 

 

NIKOLA KOMATINA - DEBUT CD MIT CAPRICE NR. 1

September 2017

Debut-CD Nikola Komatina (Akkordeon) mit CAPRICE NR. 1

 

 

NIKOLA KOMATINA BEIM LANGENBERG FESTIVAL

10. September 2017, 11 Uhr, Langenberg

Nikola Komatina (Akkordeon) spielt im Rahmen des Langenberg Festivals die CAPRICE NR. 1

Mitschnitt WDR 3 für Kammerkonzerte in NRW

www.langenberg-festival.com

 

 

UA GEYSIRE II - DOUBLEBEATS IN DEN HAMBURGER MOZARTSÄLEN

12. September 2017, 19.30 Uhr, Mozartsäle Hamburg

Das Percussionduo DoubleBEats spielt die UA von GEYSIRE II für 2 Marimbas

www.doublebeats.de

 

 

BEETHOVENFEST BONN - NEUES WERK FÜR ENSEMBLE PIU

22. September2017, Bonn

Das Ensemble Piu spielt die UA von APPARITION für Englisch Horn und Streichtrio

 

 

BEETHOVENFEST BONN - SUSANNE KESSEL UND ELISE IN WARSCHAU

30. September2017, Post Tower Lounge, Bonn

Susanne Kessel (Klavier) spielt MASHUP - ELISE IN WARSCHAU

 

 

TABEA DEBUS - CD PRODUKTION

Oktober 2017

Tabea Debus nimmt FIZZLING OUT für Altblockflöte auf

 

 

VERSUNKEN IN PARIS

6. Oktober 2017, 20.30 Uhr, Eglise protestante unie de Passy Annonciation, Paris

Ensemble Pyxis spielt VERSUNKEN für Flöte, Cello und Klavier

 

 

NINA GUROL - UA ETÜDE NR. 16 ...SCHWARZE LÖCHER...

21. Oktober2017, 19 Uhr, Musikschule Dortmund

Nina Gurol (Klavier) spielt die UA der 16. ETÜDE FÜR KLAVIER ...SCHWARZE LÖCHER...

www.ninagurol.com

 

 

WARDY HAMBURG - ECHOES OF LIGHT FÜR ALTSAXOPHON

11. November 2017, 20.30 Uhr, Input - Output Ratingen

Wardy Hamburg (Altsaxophon) spielt ECHOES OF LIGHT

 

 

VERWITTERTE GRUESSE @ VIVA LA GUITARRA

28. November 2017, 20.o0 Uhr, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf

Alexander Ramirez und (Gitarre) und Sheila Arnold (Hammerflügel) spielen im Rahmen des Festivals Viva la guitarra VERWITTERTE GRUESSE

www.rsh-duesseldorf.de

 

 

WARDY HAMBURG - ECHOES OF LIGHT FÜR ALTSAXOPHON

29. November 2017, 20 Uhr, Tonhalle Düsseldorf

Wardy Hamburg (Altsaxophon) spielt ECHOES OF LIGHT

www.tonhalle.de

 

 

FESTIVAL NIEUWE MUZIEK IN ZWOLLE - ELISE IN WARSCHAU

4. Dezember2017, Artez Conservatorium Zwolle

Susanne Kessel (Klavier) spielt MASHUP - ELISE IN WARSCHAU

www.artez.nl

 

 

METHOD ACTING II - DÄNISCHE ERSTAUFFÜHRUNG

8. Dezember 2017, Aalborg/Dänemark

Esra Pehlivanli (Viola) und Frank Zabel (Live-Elektronik) spielen die dänische Erstaufführung von METHOD ACTING II

 

 

MINIATUREN FÜR EUPHONIUM UND ORGEL

9. Dezember2017, Lutherkirche Wuppertal-Heidt

Christian Becher (Euphonium) spielt MINIATUREN

 

 

DER HÜPFSTERN

12. Dezember 2017, Landesakademie Saar, Ottweiler

Musik zum Kinderbuch DER HÜPFSTERN von Ulrike Hein

Libretto/Sprecherin Katharina Biehler, Mitglieder der Deutschen Radiophilharmonie

 

 

LIONS STIPENDIUM FÜR JUDITH STAPF

14. Dezember 2017, Lions Club Lüdenscheid-Medardus

Judith Stapf (Violine) und Frank Zabel (Klavier) spielen Werke von Ysaÿe und Strauss

 

 

NINA GUROL - ETÜDE NR. 16 ...SCHWARZE LÖCHER...

16. Dezemberr2017, Wasserschloss Tecklenburg

Nina Gurol (Klavier) spielt die 16. ETÜDE FÜR KLAVIER ...SCHWARZE LÖCHER...

www.ninagurol.com