2001

NM 2000/2001

Neue Musik Perspektiven – Perspektiven Neuer Musik

Vier Portraitkonzerte mit Werken zeitgenössischer Komponisten

zu Gast im Kulturhaus Lüdenscheid, Konzeption: Rainer M. Klaas, Rudolf Sparing und Frank Zabel

 

III CLARINETWORK

4.2. 2001, 11.00 Uhr, Kammermusikwerke von Jörg Widmann (*1973),

Stefan Heucke (*1959) und Martin Münch (*1961)

Jörg Widmann (Klarinette), Wolfgang Sellner (Violoncello), Rainer Klaas (Klavier)

 

IV RAUMKLÄNGE UND KLANGRÄUME

18.3. 2001, 11.00 Uhr, Kammermusikwerke von Michael Denhoff (*1955) und Stefan Thomas (*1968)

Birgitta Wollenweber (Klavier), Michael Denhoff (Violoncello und Campanula), Christine Rall (Saxophon), Stefan Thomas (Klavier)

 

Moderation Rainer M. Klaas und Frank Zabel

 

KAMMERKONZERT

14. 1. 2001 um 20.00 Uhr, Musikschule Lüdenscheid

Konzert mit Reinhold Felthaus, Trompete und Frank Zabel, Klavier

F. Zabel: KONZERT-RONDO, Pilss: Trompetensonate, Rachmaninoff:

Preludes aus op. 23 u. a.

 

 

CHOR- UND ORCHESTERKONZERT

17. März 2001 um 20.00 Uhr, Kulturhaus Lüdenscheid

Mozart Klavierkonzert A-Dur KV 488 (Frank Zabel, Klavier), Werke von Grieg, Bizet, Rossini u. a.

Lüdenscheider Kammerorchester, Ltg. Karin Zabel, LMQ, Ltg. Stefan Risse

 

2. INTERNATIONALE KLAVIERWOCHE NECKARGEMÜND

5. Mai 2001 um 18.00 Uhr

Uraufführung der FRACTAL INVENTIO DE B-A-C-H PER PIANOFORTE durch Rainer M. Klaas

 

CHOR- UND ORCHESTERKONZERT

6. Mai 2001 um 18.00 Uhr, Kulturhaus Lüdenscheid

Rachmaninoff Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll (Frank Zabel, Klavier),

Messa di gloria (Puccini), Bachkollegium Münster, Oratorienchor Lüdenscheid, Ev. Kantorei Halver, Ltg. Andreas Pumpa

 

WESTFÄLISCHES MUSIKFEST

13. Mai 2001 um 19.30 Uhr, Musikschule Hagen

„Auf dem Weg ins 21. Jahrhundert“ - Kompositionen und Improvisationen mit dem Klavierduo Frank Zabel/ Stefan Thomas. Werke von Strawinski, Lutoslawski, Thomas und Zabel (DREI DÜFTE)

 

CHOR- UND ORCHESTERKONZERT

20. Mai 2001 um 18.00 Uhr, Ev. Kirche Halver

Rachmaninoff Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll (Frank Zabel, Klavier),

Messa di gloria (Puccini), Bachkollegium Münster, Oratorienchor Lüdenscheid, Ev. Kantorei Halver, Ltg. Andreas Pumpa

 

WESTFÄLISCHES MUSIKFEST

25. Mai 2001 um 20.00 Uhr, St. Meinolf-Kirche, Hagen

Uraufführung/Mitschnitt (WDR) der TOCCATA E CIACCONA für Orgel

(Helmut Schröder), Sendung 20. 7. 01 auf WDR 3

 

WESTFÄLISCHES MUSIKFEST

27. Mai 2001 um 20.00 Uhr, Kulturhaus Lüdenscheid

Uraufführung/Mitschnitt der AIRBORNE FRACTALS für Renaissance-Blockflötenquartett durch Flautando Köln (Kompositionsauftrag des WDR Köln, Sendung 1. 6. 01 auf WDR 3)

 

WESTFÄLISCHES MUSIKFEST

2. Juni 2001 um 20.00 Uhr, Musikschule Lüdenscheid

Klavierabend Alexander Zolotarev, Originalwerke und Bach-Transkriptionenen von Rachmaninoff, Saint-Saens und Zabel (SONATA G-MOLL BWV 1001)

 

DEUTSCHES MUSIKFEST IN FRIEDRICHSHAFEN

3. Juni 2001 um 20.00 Uhr, Galakonzert des Deutschen Musikfestes

Uraufführung der PICTURES OF IMAGINARY WINDSCAPES durch das Landesblasorchester (LBO) Baden-Württemberg, Ltg. Walter Ratzek

(Livemitschnitt auf CD „Galakonzert“, BCD 7262)

 

ORGELKONZERT HELMUT SCHRÖDER

9. Juni 2001 um 20.00 Uhr, Reinholdi-Kirche, Dortmund

Aufführung der TOCCATA E CIACCONA für Orgel

 

WESTFÄLISCHES MUSIKFEST

9. Juni 2001 um 20.00 Uhr, Musikschule Lüdenscheid

Kammerkonzert „Westfalen meets USA“

Werke für Violine, Horn, Klavier und Tenor von Brahms, Turner, Zabel

(ELEGIEN UND INTERMEZZI) u. a.

mit Martin Nieswandt (Violine), Jeffrey McGuire (Horn), Kerry Turner (Tenor) und Frank Zabel (Klavier)

 

JUGEND KOMPONIERT

23. Juni 2001 um 17.00 Uhr, Mercatorhalle, Duisburg

Uraufführung von Johannes Erdmanns Komposition „Magischön“ für zwei Klaviere (1. Preis) durch Stefan Thomas und Frank Zabel

 

WASBE CONFERENCE

12. Juli 2001 um 18.00 Uhr, Großer Konzertsaal, Luzern

Schweizer Uraufführung der PICTURES OF IMAGINARY WINDSCAPES durch das LBO Baden-Württemberg im Rahmen der WASBE Conference, Ltg. Walter Ratzek

 

 

DANIELE E DAVIDE TRIVELLA

30. September 2001, Konzert mit dem italienischen Klavierduo in der

Musikschule Lüdenscheid

Werke: DREI DÜFTE für 2 Klaviere (Frank Zabel),

Cuban Ouverture (G. Gershwin) u. a

 

1. Oktober 2001, Ev. Stadtakademie Bochum, Wiederholung des

Konzertes vom 29. September

 

ANTRITTSKONZERT

12. November 2001 um 19. 30 Uhr, Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf, Partika-Saal

PARTITA D-MOLL (J. S. Bach BWV 1004) arrangiert für Klavier solo,

AIRBORNE FRACTALS für (Renaissance-) Blockflötenquartett, 1. SAXOPHONQUARTETT, SCHATTEN/RISSE für Horn und Klavier, TRIO POETICO für Gitarre solo.

Es spielen Flautando Köln, Tetraphonics, Jeffrey McGuire, Nangialai Nashir und Frank Zabel.

 

ORPHEUS IN DER UNTERWELT

1. Dezember 2001 um 20.00 Uhr, Musikschule Lüdenscheid

Operette von J. Offenbach in einer Kammerfassung. Chor und Solisten der Musikschule Lüdenscheid, Frank Zabel (Klavier), Volker Freibott

(Inszenierung und Gesamtleitung)

 

KONZERT FÜR CHOR UND ORGEL

9. Dezember 2001 um 17.00 Uhr, Ev. Kirche Halver

John Rutter: Magnificat und Camille Saint-Saens: Weihnachtsoratorium

Alexandra Leiße (Sopran), Sybille Schoppmann (Alt), Kantorei Halver,

Frank Zabel (Orgel), Ltg. Andreas Pumpa

 

ORPHEUS IN DER UNTERWELT

28. Dezember 2001 um 20.00 Uhr, Burg Lüdinghausen

Operette von J. Offenbach in einer Kammerfassung. Chor und Solisten der Musikschule Lüdenscheid, Frank Zabel (Klavier), Volker Freibott

(Inszenierung und Gesamtleitung)